Auftragsklärung

Eine saubere Auftragsklärung zwischen Auftraggeber und Projektleitung ist der Grundstein zum späteren Projekterfolg. Je nach Organisationsform hat der Projektauftrag vertraglichen Charakter und ist Vorläufer des Lastenheftes. In ihm müssen alle wesentlichen Parameter des Projektes geklärt werden. Dazu gehören vor allem:

  • Projektziel
  • grober Kostenrahmen
  • zur Verfügung stehende Ressourcen
  • Meilensteinplan
  • Projektteam, Organe und Gremien
  • weitere Rahmenbedingungen
  • erste Einschätzung Umfeld, Chancen und Risiken
  • Kompetenzen der Projektleitung