IP-Adresse

Eine IP-Adresse ist eine eindeutige Adresse, die ein Gerät im Internet oder einem lokalen Netzwerk identifiziert. IP steht für “Internet Protocol”, das sind die Regeln für das Format von Daten, die über das Internet oder ein lokales Netzwerk gesendet werden.

Im Wesentlichen sind IP-Adressen die Kennung, die es ermöglicht, Informationen zwischen Geräten in einem Netzwerk zu senden: Sie enthalten Standortinformationen und machen Geräte für die Kommunikation zugänglich. Das Internet braucht eine Möglichkeit, zwischen verschiedenen Computern, Routern und Websites zu unterscheiden. IP-Adressen bieten hierfür eine Möglichkeit und sind ein wesentlicher Bestandteil der Funktionsweise des Internets.