Keyword Targeting

Beim Keyword Targeting wird Ihre Display- oder Videoanzeige (keine Textanzeige wie bezahlte Suchanzeigen) für Personen geschaltet, die nach Ihren Keywords suchen oder Webseiten besuchen, die Ihre Keywords enthalten.

Wenn ein Nutzer ein oder mehrere Keywords in Google eingibt, erscheint eine Suchmaschinen-Ergebnisseite mit bezahlten Anzeigen und organischen Einträgen. Wenn der Nutzer auf ein Ergebnis im organischen Eintrag klickt und zur Webseite geht, könnte Ihre Display-Anzeige geschaltet werden, wenn diese über ein Anzeigen-Widget verfügt. Oder sagen wir, sie haben nicht mit einer Google-Suche begonnen, sondern sind zu einer Website gegangen, die die Keywords enthielt, auf die Sie abzielen möchten. Auch hier könnte Ihre Anzeige geschaltet werden, wenn diese Webseite ein Anzeigen-Widget hat.