Trading-up

Trading-up bedeutet, dem Sortiment eine höherpreisige, qualitativ hochwertigere Version eines Produkts hinzuzufügen, im Allgemeinen, um den Verkauf des preisgünstigeren Modells zu steigern, indem die Verbraucher sein Image mit dem prestigeträchtigeren Modell verbinden.

Zum Webinar anmelden
Testzugang anfordern
Infomaterial anfordern
E-Mail schreiben
Anrufen