Bis 15. März für MBA oder Executive MBA Fernstudium anmelden und 2.000 € sparen. Mehr erfahren.

Ihre Karriere im Produktionsteam

Aktuelle Jobs im Content Produktionsteam bei der E-Learning Group

+ 10 % Gehalt

Inflation und stagnierende Gehälter? Nicht bei uns! Wir garantieren Ihnen ein Gehalt, das mindestens 10 Prozent über dem Marktdurchschnitt liegt!

80:20 Prinzip

80 Prozent der Zeit reichen aus, um alle Aufgaben des Tagesgeschäfts zu bearbeiten. Die verbleibenden 20 Prozent widmen wir der gezielten Weiterentwicklung des Unternehmens – dazu zählen Ideenworkshops, Innovation Hubs und der Austausch mit anderen Abteilungen.

100 % Freude

Wir leben, um zu arbeiten. Wir arbeiten, um zu leben!

Jobs im Produktionsteam bei der E-Learning Group

Moodle- und Digital Learning Expert (m/w/d)

Wien (Homeoffice möglich) | 40 Wochenstunden | ab sofort

Ihre Herausforderung als Moodle– und Digital Learning Expert bei der E-Learning Group

Lebenslanges Lernen und Weiterbildung sind Themen, die Ihnen persönlich am Herzen liegen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir streben danach, unseren Studierenden ein modernes und innovatives Lernerlebnis am Puls der Zeit zu bieten.
Mit Ihren herausragenden Fähigkeit gestalten Sie aktiv die Zukunft des Lernens mit. Gemeinsam werden wir unsere Lernplattform auf ein neues, bahnbrechendes Level heben.

Hauptaufgaben:

  • Mitarbeit bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung der E-Learning-Standards für die ELG-Gruppe, einschließlich Kursaufbau, Responsive Design, Gamification, Fragenpool etc.
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Moodle-Updates, Plug-In-Erweiterungen und dem Aufbau der Moodle-App, einschließlich Recherche, Testing, Evaluation etc.
  • Mitwirkung an Moodle-Innovationsprojekten: Entwicklung eines Chatbots für KI-gestütztes Lernen
  • Aufbau von Moodle Analytics für eine datenorientierte Weiterentwicklung unserer Kurse
  • Verwaltung und Betreuung von Systemrechten und
    -rollen auf Moodle, um eine DSGVO-konforme Nutzung zu gewährleisten
  • Unterstützung des Design-Teams bei der Weiterentwicklung des User Interfaces (UI/UX) der Moodle-Plattformen der ELG-Gruppe
  • Hauptansprechpartner/in und Unterstützer/in von Mitarbeitenden (Produktmanager/innen und Content Producern) bei operativen Moodle-Angelegenheiten wie Kursanlage und Kursbefüllung

Anforderungen:

  • Erfahrungen mit Moodle: Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrung in der Verwaltung und Nutzung des Moodle-Lernmanagementsystems
  • Didaktisches Grundlagenwissen und pädagogische Expertise: Sie bringen umfassendes didaktisches Grundlagenwissen mit und idealerweise eine pädagogisch orientierte Ausbildung
  • Technikaffinität und Innovation: Sie sind sehr technikaffin, verfolgen aktiv die aktuellen Trends und Entwicklungen im digitalen Lernen und testen gerne neue Lerntools
  • Schulungskompetenz: Gute Kommunikations- und Schulungsfähigkeiten, u.a. die Fähigkeit komplexe technische Konzepte verständlich zu erklären
  • Problemlösungsfähigkeiten: Diagnose technischer Probleme. Probleme systematisch zu analysieren, Fehler zu beheben und effektive Lösungen umzusetzen
  • Projektmanagement: Fähigkeit, Zeitpläne zu erstellen, Ressourcen zu verwalten und Aufgaben effizient zu organisieren

Das bieten wir:

  • Teil eines stark wachsenden Teams in einer von Wachstum geprägten Branche
  • Ein facettenreiches, verantwortungsvolles Aufgabenfeld
  • Ein hochmotiviertes Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Ein Bruttojahresgehalt in Höhe von mind. 42.000 Euro, abhängig von Ihrer Qualifikation und Vorerfahrung besteht die Bereitschaft zur Überbezahlung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann lernen wir uns am besten kennen! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (Zeugnisse, CV und Motivationsschreiben) an Mag. Nikolaus Schermann, n.schermann@e-learning-group.com.

Produktmanager:in (m/w/d)

Wien | 40 Wochenstunden | ab sofort

Ihre Herausforderung als Produktmanager:in im E-Learning Bereich:

In enger Abstimmung mit dem wissenschaftlichen Team werden sämtliche multimediale Studieninhalte (Microlearning, Videos, Live-Vorlesungen, Hörbücher, Podcasts, animierte Erklärfilme, uvm.) intern produziert. Um weiterhin die besten und innovativsten E-Learning-Inhalte für unsere digitalen Studien- und Weiterbildungsprogramme zu entwickeln, suchen wir eine:n engagierten E-Learning Produktmanager:in für unser Team in Wien.

 

Hauptaufgaben:

  • Mitverantwortung für die digitale Umsetzung bzw. laufende Betreuung von akademischen Bildungsprodukten
  • Erstellung neuer Kurse auf der Lernplattform Moodle inkl. Pflege der Kursinhalte
  • Zeitgerechtes Eintakten und Nachverfolgen von Aufgaben für die Kolleg:innen aus der Content & Videoproduktion bzw. dem Moodle-Team
  • Regelmäßige Dokumentation des Projektfortschritts in JIRA (Projektmanagementtool)
  • Laufende Abstimmung und Kommunikation mit internen Stakeholdern (u.A. Marketing, Lehrgangsleitung, Support)
  • Produktion und Überarbeitung von (interaktivem) E-Learning-Content
  • Weiterentwicklung von E-Learning-Produkten und Erweiterung des Content-Portfolios
  • Identifikation neuer Lerntrends und Integration neuer didaktischer Methoden im LMS

 

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium in Richtung E-Learning, Didaktik, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Medienproduktion, Mediengestaltung oder ähnliches von Vorteil
  • Selbstständige, kommunikative Persönlichkeit mit Verantwortungsbewusstsein
  • Gespür dafür, Aufgaben richtig zu priorisieren und termingerecht fertigzustellen
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und eine präzise sprachliche Ausdrucksfähigkeit
  • Freude an der Gestaltung von neuen Lernmaterialien
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse (insb. Word)
  • Erfahrung mit Articulate 360, Moodle bzw. JIRA von Vorteil; weitere Autoren-Tools sind ein Plus
  • Gute Englischkenntnisse

 

Das bieten wir:

  • Ein facettenreiches, verantwortungsvolles Aufgabenfeld
  • Ein unkompliziertes Miteinander in einem kreativen Umfeld
  • Raum für eigene Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Attraktive akademische Karriereperspektiven und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Ein junges, humorvolles Team
  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
  • Ein Bruttojahresgehalt von EUR 49.000, – (40/h)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann lernen wir uns am besten kennen! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (Zeugnisse, CV und Motivationsschreiben) an Mag. Nikolaus Schermann, n.schermann@e-learning-group.com.

Leitbild und Kultur

Uns ist klar, dass mit gratis Kaffee und flexiblen Arbeitszeiten alleine kein Preis zu gewinnen ist. Daher bieten wir bei der E-Learning Group eine einzigartige Kultur, enormes Vertrauen in jedes Teammitglied und unglaubliche Perspektiven. Unsere Auszeichnung von „Great Place to work“ als einer der attraktivsten Arbeitgeber Österreichs bestätigt unseren Weg.

Gemäß dem Leitbild „making people smarter“ sind wir auf der Suche nach Mitarbeiter:innen, die Wissbegierde, kreative Ideen, Interesse an digitalen Trends und eine „Outside the box“-Denkweise mitbringen.

Wir möchten nicht nur für unsere Kund:innen Pioniere sein, sondern auch für unser Team. Daher sind flache Hierarchien, flexible Arbeitsmodelle und offene Kommunikation bei uns Standard. Und keine Sorge, Kaffee gibt es natürlich trotzdem für alle.

Also worauf warten Sie noch? Lernen wir uns kennen!

Machen Sie Karriere in unserem wissenschaftlichen Team

Die E-Learning Group ist marktführend unter den Anbietern von berufsbegleitenden MBA Programmen. Wir entwickeln und vermarkten innovative Lehr- und Studiengänge, die flexibel online absolviert werden können. Zusätzlich betreiben wir zwei eigene Hochschulen. Aktuell begleiten wir über 9.000 Studierende durch ihr Fernstudium. Unsere Weiterempfehlungsrate liegt bei 98 Prozent.

Unser Recruiting-Prozess

1. Bewerbung

Sagen Sie uns, was Sie auszeichnet und weshalb Sie Teil der E-Learning Group werden wollen. Zu einer vollständigen Bewerbung gehört neben dem Lebenslauf jedenfalls auch ein aussagekräftiges Anschreiben, aus der Ihre Motivation klar hervorgeht.

2. Kurzes Erstgespräch

In einem kurzen Telefonat oder Teams-Videocall lernen wir uns persönlich kennen und klären erste Fragen wie zum Beispiel „Ab wann wären Sie verfügbar?” und „Welches Stundenausmaß käme für Sie infrage?“. Hier haben auch Sie die Möglichkeit, erste Fragen rund um das Unternehmen und die zu besetzende Position zu stellen.

3. Interview

Wir nehmen uns für Vorstellungsgespräche viel Zeit. In einem ausführlichen Gespräch lernen wir uns persönlich kennen und prüfen, ob unsere Ziele und Werte zueinanderpassen.

4. Entscheidung

Um eine wohlüberlegte und reflektierte Entscheidung treffen zu können, erlauben wir uns zumindest einen Tag Bedenkzeit zwischen Interview und Entscheidung. Kommen wir zum Entschluss, dass wir Sie mit an Bord haben wollen, melden wir uns mit einem entsprechenden Angebot in der Regel am nächsten Werktag.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns gerne bei offenen Fragen und richten Sie Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse und Motivation) an unsere HR-Leitung:

Mag. Nikolaus Schermann
n.schermann@e-learning-group.com
+43 664 543 26 97

„Ein Job mit Sinn, Abwechslung und guter Entlohnung – das ist unser Anspruch an jeden Arbeitsplatz. Doch damit nicht genug: uns ist wichtig, dass man in seinem Job auch etwas bewegen und das Unternehmen aktiv mitgestalten kann.“

– Mag. Nikolaus Schermann, Geschäftsführung

Team im Meeting reicht die Hände zu einem Handschlag zusammen

Einblicke unserer Mitarbeiter:innen

Sie möchten mehr über die E-Learning Group als Arbeitgeber erfahren? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Bewertungen auf kununu: https://www.kununu.com/at/e-learning-group.