Fernstudium MBA Finance

ohne Präsenz | 14 Monate | berufsbegleitend

Titel „Master of Business Administration” (MBA)

14 Monate (Start jederzeit möglich)

60 ECTS

€ 8.900,- (Aktionen beachten)

Jetzt anmelden und € 1.000,- sparen

Bei Anmeldung bis 30.06.2021 reduzieren wir die Lehrgangsgebühr Ihres MBA Fernstudiums um 1.000 Euro – Achtung: limitierte Plätze!

Hinweis: Aktion auch gültig bei späterem Studienstart.

Ihr berufsbegleitender Finance-Masterlehrgang mit maximaler Flexibilität

Das Fernstudium MBA Finance, angeboten von der E-Learning Group in Kooperation mit dem Austrian Institute of Management und der Fachhochschule Burgenland, richtet sich an Personen, die eine Führungsposition in finanznahen Bereichen der Wirtschaft anstreben. Der postgraduale Studiengang ist als berufsbegleitendes Fernstudium konzipiert und zeichnet sich durch höchstmögliche Flexibilität, Mobilität und Qualität aus.

In acht praxisorientierten Modulen eignen sich Studierende umfassendes Finanzmanagement-Know-how an. Das Erlernte wird mittels Case Studies und interaktiven Übungsbeispielen gefestigt. Absolventen des MBA Finance sind bestens gewappnet, um in der finanzwirtschaftlichen und strategischen Unternehmenssteuerung Organisationen zielgerichtet und erfolgreich zu lenken.

Der MBA Finance kann vollständig online absolviert werden. Sie lernen also wann und wo Sie wollen. Sämtliche Klausuren legen Sie online ab – den Zeitpunkt dafür wählen Sie selbst, ohne jegliche Vorankündigung oder Vereinbarungen mit unseren Studiengangsleitern und Dozenten.

Ihr MBA Fernstudium absolvieren Sie, ohne einen Tag an einer Universität oder Fachhochschule verbringen zu müssen.

Ihre Fachhochschule

Das berufsbegleitende Fernstudium MBA Finance wird in Kooperation mit der Fachhochschule Burgenland und dem Austrian Institute of Management durchgeführt.

FH Burgenland AIM Logos

Alle Infos zum berufsbegleitenden Fernstudium MBA Finance

Studienmodell:
Berufsbegleitendes Fernstudium ohne Präsenz, 100 % online

Anmeldung und Studienstart:
Jederzeit möglich

Abschluss / Titel:
Master of Business Administration (MBA)
international führbar und anerkannt, verliehen von der Fachhochschule Burgenland

Sprache:
Deutsch

Studiendauer:
14 – 36 Monate / 2 – 6 Semester (flexible Studiendauer ohne Mehrkosten)

Prüfungen:
alle Prüfungen online (ohne Voranmeldung) – wann und wo Sie wollen

Credit Points:
60 ECTS

Studiengebühren:
€ 8.900,-

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Hochschulabschluss (zumindest einem Bachelor gleichwertig)
  • oder Hochschulreife (Matura oder Abitur) + mindestens fünf Jahre Berufserfahrung
  • oder ohne Matura bzw. Abitur über Berufserfahrung + Aufnahmetest / Expertenlehrgang

Das berufsbegleitende MBA Fernstudium vereint aktuellste praxisnahe Studieninhalte, eine herausragende persönliche Betreuung und grenzenlose Flexibilität. Auf Sie warten zahlreiche Vorteile, darunter:

  • Sie absolvieren einen Master, der gezielt auf die Anforderungen berufstätiger Personen ausgelegt ist
  • Sie studieren 100 % online und ohne Präsenz
  • Anmeldung und Studienstart sind jederzeit möglich
  • Alle Prüfungen werden online absolviert – jederzeit und ohne Vorankündigung
  • Die Studiendauer beträgt 14 Monate und kann kostenfrei auf bis zu 36 Monate verlängert werden
  • Der MBA-Titel (Master of Business Administration) ist international anerkannt und führbar
  • Auf Sie warten praxisnahe multimediale Lehrinhalte mit zahlreichen Fallbeispielen
  • Das Studium sowie die durchführenden Studienanbieter und Hochschulen sind mehrfach akkreditiert
  • Eine ausgezeichnete 360-Grad-Betreuung garantiert Ihnen jederzeit persönliche Ansprechpartner für Ihre Fragen
  • Sie können die gesamte Lehrgangsgebühr steuerlich absetzen
  • Sie studieren im größten MBA-Netzwerk von ganz Europa mit mehr als 3.000 Studierenden
  • Sie studieren beim Top-Fernstudienanbieter und eLearning-Award-Sieger
  • 98 % empfehlen das MBA Fernstudium weiter

Mehr zu den Vorteilen des MBA Fernstudiums

7 gute Gründe für Ihr MBA Fernstudium

Das allgemeine Studierendenprofil für das MBA Fernstudium sieht wie folgt aus:

  • Alter: 56 % der Studierenden sind zwischen 30 und 44 Jahre alt
  • Beschäftigung: 78 % der Studierenden arbeiten Vollzeit oder sind selbstständig
  • Berufserfahrung: 60 % der Studierenden verfügen über mindestens 10 Jahre Berufserfahrung
  • Karrierestufe: 64 % der Studierenden sind im unteren oder mittleren Management tätig

Der MBA Finance im Fernstudium-Format richtet sich an alle, die eine Führungsposition in finanznahen Bereichen der Wirtschaft anstreben. Die enge Verzahnung von Theorie und Praxis erleichtert dabei den Lernprozess erheblich. Zahlreiche Fallbeispiele schaffen den Kontext für die Theorie und helfen dabei, das Gelernte weiter zu vertiefen. Mit dem einzigartigen E-Learning-Modell des MBA Fernstudiums lassen sich Beruf, Studium und Privates optimal kombinieren und Sie werden bestens auf eine Karriere im Finanzmanagement vorbereitet.

Auf einer interaktiven Online-Lernplattform eignen Sie sich zunächst intensives Finanzmanagement-Know-how an und arbeiten so auf Ihren Leistungsnachweis hin. Im Anschluss vertiefen Sie das Erlernte mittels praxisbezogener Case Studies. Dabei beziehen Sie stets eigene Praxiserfahrungen mit ein und festigen in der Nachbereitungsphase schließlich Ihr Wissen mithilfe weiterer Praxisfallbeispiele und einer Vielzahl an interaktiver Übungen.

Change-Management-Grundlagen

Der Master of Business Administration (MBA) ist ein international anerkannter akademischer Abschluss. Der Abschluss des MBA Studiums erlaubt das uneingeschränkte Führen und Eintragen dieses akademischen Grades. Als Masterstudiengang ist ein MBA in Europa im System des Bologna-Prozesses in der zweiten Stufe des Studiensystems eingeordnet.

Der MBA-Titel wird Ihnen von der Fachhochschule Burgenland verliehen und ist in allen öffentlichen Dokumente führbar.

Österreich:
Der MBA ist in Österreich uneingeschränkt führbar.

Es handelt sich um einen Lehrgang zur Weiterbildung der Fachhochschule Burgenland gemäß § 9 Fachhochschul-Studiengesetz idgF. Somit wird ein akademischer Grad nach österreichischem Recht verliehen, welcher generell international anerkannt und führbar ist.

Deutschland:
Der MBA ist in allen Bundesländern Deutschlands uneingeschränkt führbar.

Der akademische Grad wird verliehen durch die University of Applied Sciences Burgenland. Durch die ANABIN (Datenbank der ZAB – Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen) wird die Akkreditierung der University of Applied Sciences Burgenland unter dem Namen Fachhochschule Burgenland GmbH bestätigt und mit H+ gewertet. Gemäß Art 3 des Äquivalenzabkommens zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Österreich (BGBl III Nr 6/2004) ist ein akademischer Grad, welcher von einer Hochschule nach österreichischem Recht als Abschluss eines Studiums verliehen wird, auch in der Bundesrepublik Deutschland führbar. Die University of Applied Sciences Burgenland ist eine staatliche Fachhochschule nach österreichischem Recht und der MBA ein Mastergrad im Sinne des Art 3 des Äquivalenzabkommens.

Schweiz:
Der MBA ist in der Schweiz uneingeschränkt führbar.

Gemäß Art 3 des Europäischen Abkommens über die Gleichwertigkeit der akademischen Grade und Hochschulzeugnisse, dem die Schweiz beigetreten ist und auch Österreich angehört (BGBl Nr 143/1961 idgF) ist ein akademischer Grad, welcher von einer Hochschule nach österreichischem Recht als Abschluss eines Studiums verliehen wird, auch in der Schweiz führbar. Die University of Applied Sciences Burgenland ist eine staatliche Fachhochschule nach österreichischem Recht und der MBA ein akademischer Grad im Sinne des Abkommens.

Variante 1: Akademischer Studienabschluss

Notwendig ist ein international anerkannter inländischer oder ausländischer akademischer Studienabschluss einer Hochschule (zumindest einem Bachelor gleichwertig). Das Fachgebiet Ihres Vorstudiums ist dabei nicht von Bedeutung, es muss also kein Vorstudium im Bereich Wirtschaftswissenschaften sein. Zudem ist in diesem Fall kein Mindestmaß an Berufserfahrung erforderlich.

Variante 2: Abitur / Matura + Berufserfahrung

Sie verfügen über die Hochschulreife und zumindest fünfjährige Berufserfahrung. Die Eignung erfolgt auf Beurteilung basierend auf Deskriptoren zur Beschreibung der Niveaustufe 6 des Europäischen Qualifikationsrahmens (EQR).

Studieren ohne Abitur / Matura:

  • Voraussetzung dafür ist eine 3-jährige Berufspraxis und ein Abschluss eines 3-semestrigen Expertenlehrgangs oder
  • die Absolvierung einer Zulassungsprüfung (Mindestalter 21 Jahre) und mindestens fünf Jahre Berufserfahrung.

Gerne prüfen wir Ihren Fall individuell. Nehmen Sie hierfür einfach Kontakt mit Ihrer Studienberatung auf: studienberatung@e-learning-group.com

Der MBA Finance ist als Fernstudium konzipiert und ist auf insgesamt 14 Monate ausgelegt. Sie teilen sich das Studium frei ein – auch bei längerer Studiendauer entstehen keinerlei Mehrkosten. Acht praxisorientierte E-Learning-Module bilden die Wissensgrundlage. Ihr Wissen vertiefen Sie in den zahlreichen Case Studies und interaktiven Übungsbeispielen, allesamt aufbereitet von renommierten Autoren und Lektoren aus der Praxis.

Folgende acht E-Learning-Module stehen auf dem Lehrplan des MBA Finance:

  • Academic Research Leadership
  • Financial Accounting
  • Managerial Accounting
  • Financial Management
  • Financial Controlling & Businessplanning
  • International Accounting Standards
  • Strategic Management & MIS & Balanced Scorecard
  • Risk & Value Based Management

Das Studium schließt mit der Abfassung einer praxisorientierten Masterarbeit.

Sämtliche Prüfungen und Leistungsnachweise können online absolviert und somit einfach von zu Hause aus abgelegt werden. Wann Sie die Klausuren durchführen, entscheiden Sie selbstständig, ohne fixe Termine oder Abstimmung mit unseren Dozenten.

Online-Klausuren sorgen dafür, dass Sie Ihren Studienfortschritt stets selbst in der Hand haben. Sie können Ihre Prüfungen dann schreiben, wenn Sie Ihre Bestleistung bringen – ganz gleich, ob sonntags mitten in der Nacht oder montags vor der Arbeit.

Mehr Informationen zu den digitalen Prüfungen

Webinar-Online-MBA-Infoabend

„Wer neben Beruf und Familie studiert, sollte beim Fernstudium auch die Prüfungstermine selbst bestimmen können. Genau das bieten wir den Studierenden.“

Manuel Fink, Leitung Marketing

Die Studiengebühren belaufen sich auf insgesamt € 8.900,- und inkludieren alles, was Sie für Ihr MBA Fernstudium benötigen, darunter:

  • Alle Unterlagen (Skripten, digitale Lernmaterialien, Prüfungsvorbereitungen, interaktive Übungen, etc.)
  • Nutzung der Lernplattform
  • Alle Prüfungen
  • Technischer und fachlicher Support sowie persönlicher Study Coach
  • Betreuung der Masterarbeit
  • Zugang zur Bibliothek (Campus und online)
  • Ausstellung des MBA Zertifikats

Es fallen keine Mehrkosten an – auch nicht bei längerer Studiendauer.

Flexibel sind auch Ihre Zahlungsmöglichkeiten. Folgende Zahlungsmodalitäten bieten wir Ihnen:

Variante 1: Einmalzahlung

Variante 2: 50% – 50% Zahlung

Variante 3: Quartalszahlung

Variante 4: Monatszahlung

Persönliche Beratung

Kontaktieren Sie uns jetzt. Ihre persönliche Studienberatung unterstützt Sie gerne bei der Entscheidungsfindung.

Schreiben Sie uns eine E-Mail: studienberatung@e-learning-group.com

Rufen Sie uns an: 0043 1 361 97 67

Infomaterial anfordern

Senden Sie uns jederzeit eine unverbindliche Anfrage und sichern Sie sich umgehend umfangreiches Infomaterial zum MBA Fernstudium.

Online MBA Infoabend

Alle Infos zum berufsbegleitenden Masterstudium aus erster Hand. Nehmen Sie an unserem nächsten Info-Webinar teil. Die Anmeldung ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Online bewerben und bequem von zu Hause aus Ihren Studienplatz für das MBA Fernstudium sichern – einfacher und bequemer kann der Studienbeginn nicht ausfallen. Sie sind an keine Semesterzeiten gebunden, sondern können mit dem berufsbegleitenden Fernstudium beginnen wann immer Sie wollen.

Beachten Sie, dass Sie im Zuge der Anmeldung auch Ihren gewünschten Studienstart-Termin auswählen können. Sie können also entweder sofort oder zu einem späteren selbstgewählten Zeitpunkt Ihr MBA Fernstudium beginnen.

Weiterbildung-auf-akademischem-Niveau

Studienmodell:
Berufsbegleitendes Fernstudium ohne Präsenz

Anmeldung:
Jederzeit möglich

Studienbeginn:
Jederzeit möglich

Titel:
Master of Business Administration (MBA)
Studienabschluss an der Fachhochschule Burgenland

Sprache:
Deutsch

Dauer:
14 – 36 Monate / 2 – 6 Semester (flexible Studiendauer ohne Mehrkosten)

Prüfungen:
alle Prüfungen online (ohne Voranmeldung) – wann und wo Sie wollen

Credit Points:
60 ECTS

Studiengebühren:
€ 8.900,-

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Berufsbegleitend studieren
  • Ohne Präsenz – das Fernstudium findet zu 100 % online statt
  • Kurze Studiendauer – bereits in 14 Monaten zum Master of Business Administration
  • Anmeldung und Studienstart jederzeit möglich
  • Alle Prüfungen werden online absolviert – ohne Vorankündigung
  • Sie vertiefen sich in deutscher oder österreichischer Rechtslage sowie IFRS
  • Master of Business Administration (MBA) – international anerkannter Abschluss
  • Interaktiver Online Campus – wir bringen den Campus zu Ihnen
  • Praxisorientierte Lehrinhalte und Hands-on-Übungen
  • Persönliche Betreuung während des gesamten Studiums

Mehr zu den Vorteilen des MBA Fernstudiums

Der Master of Business Administration (MBA) ist ein international anerkannter akademischer Abschluss. Der Abschluss des MBA Studiums erlaubt das uneingeschränkte Führen und Eintragen dieses akademischen Grades. Als Masterstudiengang ist ein MBA in Europa im System des Bologna-Prozesses in der zweiten Stufe des Studiensystems eingeordnet.

Sie wollen noch mehr über die Geschichte und Positionierung des MBA-Titels wissen? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Seite “MBA einfach erklärt“.

Der MBA Finance im Fernstudium-Format richtet sich an alle, die eine Führungsposition in finanznahen Bereichen der Wirtschaft anstreben. Die enge Verzahnung von Theorie und Praxis erleichtert dabei den Lernprozess erheblich. Zahlreiche Fallbeispiele schaffen den Kontext für die Theorie und helfen dabei, das Gelernte weiter zu vertiefen. Mit dem einzigartigen E-Learning-Modell des MBA Fernstudiums lassen sich Beruf, Studium und Privates optimal kombinieren und Sie werden bestens auf eine Karriere im Finanzmanagement vorbereitet.

Auf einer interaktiven Online-Lernplattform eignen Sie sich zunächst intensives Finanzmanagement-Know-how an und arbeiten so auf Ihren Leistungsnachweis hin. Im Anschluss vertiefen Sie das Erlernte mittels praxisbezogener Case Studies. Dabei beziehen Sie stets eigene Praxiserfahrungen mit ein und festigen in der Nachbereitungsphase schließlich Ihr Wissen mithilfe weiterer Praxisfallbeispiele und einer Vielzahl an interaktiver Übungen.

Während des Studiums sind Sie örtlich und zeitlich komplett ungebunden. Das Studium kann außerdem jederzeit aufgenommen werden. Nach erfolgreichem Abschluss erlangen Sie den akademischen Grad „Master of Business Administration (MBA)“, der von der FH Burgenland vergeben wird.

Der MBA Finance ist optimal für alle jene, welche bereit sind für einen Karrieresprung. Zugleich eignet er sich für all jene, welche bereits in Führungspositionen sind und ihr Wissen auffrischen möchten. Selbstverständlich bietet sich sich das MBA Fernstudium auch als postgraduales Studium direkt nach dem Bachelor-Studium an. Bachelor-Absolventen haben so die Möglichkeit, neben ihrem Master-Studium problemlos Berufserfahrung zu sammeln. Aufgrund der hohen Flexibilität profitieren auch Eltern in der Karenzzeit von einem MBA Fernstudium, indem sie sich bequem von zu Hause aus weiterbilden können ohne dass die Familie dabei zu kurz kommt.

Durch das Fachwissen in der finanzwirtschaftlichen und strategischen Unternehmenssteuerung lenken Sie Unternehmen zielgerichtet und erfolgreich. Zögern Sie nicht, investieren Sie in Ihre Karriere!

Die Fachhochschule Burgenland

Die Fachhochschule Burgenland, mit ihren zwei Studienzentren in Eisenstadt und Pinkafeld im sonnigsten Bundesland Österreichs gelegen, ist der ideale Standort für Wachstum. Denn neben lokalen kulinarischen Besonderheiten wachsen hier mehr als 2.300 Studierende jährlich über sich hinaus.

Die Hochschule ist im Eigentum des Bundeslandes Burgenland und hat einen öffentlichen Bildungsauftrag. Von ihr verliehene Mastergrade sind international führbar und anerkannt. Als eine der ersten Hochschulen Österreichs hat die FH Burgenland nach den neuen gesetzlichen Regelungen das Qualitätssiegel der AQ Austria (Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria) erhalten (mehr Informationen unter: http://www.fh-burgenland.at/).

Die Fachhochschule Burgenland verfügt über folgende Zertifizierungen:

  • Zertifizierung des internen Qualitätsmanagementsystems durch die AQ Austria – Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria (aq.ac.at)
  • Managementsystem durch die TÜV Austria nach EN ISO 9001: 2015 zertifiziert (tuv.at)
  • Managementsystem durch die TÜV Austria nach EN ISO 29990 zertifiziert (tuv.at)
  • Überprüfung nach dem Konzept der Gemeinwohl-Ökonomie (ecogood.org)
  • Audit “Hochschule und Familie” durch das Bundesministerium für Familien und Jugend (bmfj.gv.at)
  • Auszeichnung als “Familienfreundlichster Betrieb 2015” durch die Wirtschaftskammer Österreich (wko.at)

Austrian Institute of Management (AIM)

Das Austrian Institute of Management ist Teil der FH Burgenland und bietet im Produktportfolio hochwertige Weiterbildungsprogramme an, die den Lebensalltag der Studierenden berücksichtigen und flexibles Lernen neben Beruf und weiteren Verpflichtungen ermöglichen. Die hohe Qualität sichert der Wissenschaftliche Beirat mit ExpertInnen der FH Burgenland und die stete Ausrichtung der Studienprogramme am aktuellen Stand von Wissenschaft und Praxis.

Das AIM bemüht sich, die gesamte Organisation und seine Studienprogramme ständig zu verbessern. Durch die Einführung und Umsetzung der Norm ISO 9001:2008 (Qualitätsmanagement) und des Standards ISO 29990:2010 (internationaler Standard für Aus- und Weiterbildungsanbieter) schafft das AIM transparente Prozesse und erhöht die Leistungsfähigkeit des Unternehmens. Das gelebte Qualitätsmanagement garantiert sowohl heute als auch in Zukunft den Kundenanforderungen gerecht zu werden und die idealen Bedingungen für ein erfolgreiches Studium zu bieten (mehr Informationen unter: http://aim.ac.at).

Der MBA Finance ist als Fernstudium konzipiert und ist auf insgesamt 14 Monate ausgelegt. Sie teilen sich das Studium frei ein – auch bei längerer Studiendauer entstehen keinerlei Mehrkosten. Acht praxisorientierte E-Learning-Module bilden die Wissensgrundlage. Ihr Wissen vertiefen Sie in den zahlreichen Case Studies und interaktiven Übungsbeispielen, allesamt aufbereitet von renommierten Autoren und Lektoren aus der Praxis.

Besonders viel Wert wird auf einen möglichst hohen Grad an Flexibilität gelegt. Prüfungen absolvieren Sie bequem von zu Hause aus und zwar wann Sie wollen. Bei uns lernen Sie multimedial mit einem 360° Lernkonzept. Studierende können aus zahlreichen Videos, Case Studies und interaktiven Übungen auswählen, welche das Gelernte nachhaltig festigen. Der Campus kommt dabei direkt zu Ihnen: Unser Online Campus ist über alle denkbaren stationären und mobilen Endgeräte abrufbar – sogar via App.

Ihr MBA Fernstudium schließen Sie mit einer Masterarbeit ab. Hier profitieren Sie von Ihrem persönlichen Betreuer. Die Module bestehen jeweils aus einer Modulprüfung sowie einer Hausarbeit. Eine Vielzahl an Selbstevaluierungsaufgaben unterstützt Sie bei der Vorbereitung und schafft in Verbindung mit den multimedialen Lerninhalten eine ideale Lernumgebung.

Folgende acht E-Learning-Module stehen auf dem Lehrplan des MBA Finance:

  • Academic Research & Leadership
  • Financial Accounting
  • Managerial Accounting
  • Controlling & Business Planning
  • Financial Management
  • International Financial Reporting Standards (IFRS)
  • Strategic Management
  • Risk Management & Value Based Management

Das Studium schließt mit der Abfassung einer praxisorientierten Masterarbeit.

Sämtliche Prüfungen und Leistungsnachweise können online absolviert und somit einfach von zu Hause aus abgelegt werden. Wann Sie die Klausuren durchführen, entscheiden Sie selbstständig, ohne fixe Termine oder Abstimmung mit unseren Dozenten.

Die Vorbereitung auf die Klausuren erfolgt mittels einer Vielzahl an Kontrollfragen und Lern-Checks, die Sie beliebig oft durchführen können. Zudem bietet die Lernplattform hochwertige Skripten, Lernvideos, Podcasts, optionale Online-Vorlesungen, Case Studies und viele interaktive Übungsbeispiele, um das Wissen nachhaltig zu festigen.

Online-Klausuren sorgen dafür, dass Sie Ihren Studienfortschritt stets selbst in der Hand haben. Sie können Ihre Prüfungen dann schreiben, wenn Sie Ihre Bestleistung bringen – ganz gleich, ob sonntags mitten in der Nacht oder montags vor der Arbeit.

Mehr Informationen zu den digitalen Prüfungen

Starten Sie Ihren MBA bei uns – für eine erfolgreiche Zulassung genügt ein international anerkannter akademischer Studienabschluss. In diesem Fall müssen Sie keine Berufserfahrung vorweisen. Alternativ können Sie das MBA Fernstudium auch ohne Vorstudium oder Abitur beginnen, sofern Sie einige Jahre Berufserfahrung mitbringen. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die Zulassungsvoraussetzungen:

Studieren mit Studienabschluss (Bachelor):
Notwendig ist ein international anerkannter inländischer oder ausländischer akademischer Studienabschluss einer Hochschule (zumindest einem Bachelor gleichwertig)

Studieren mit Abitur / Matura:
Hochschulreife und zumindest fünfjährige Berufspraxis. Die Eignung erfolgt auf Beurteilung basierend auf Deskriptoren zur Beschreibung der Niveaustufe 6 des Europäischen Qualifikationsrahmens (EQR)

Studieren ohne Abitur / Matura:

  • Voraussetzung dafür ist eine 3-jährige Berufspraxis und ein Abschluss eines 3-semestrigen Expertenlehrgangs oder
  • die Absolvierung einer Zulassungsprüfung (Mindestalter 21 Jahre) und mindestens fünf Jahre Berufserfahrung.

 

Mehr Infos zum Studieren ohne Matura oder Abitur


Gerne prüfen wir unverbindlich und kostenlos Ihre Unterlagen und stellen für Sie fest, ob Sie für ein MBA Fernstudium zugelassen werden können. Wenden Sie sich hierfür an unsere Studienberatung:

Iris Wenko

wenko@e-learning-group.com

+43 1 36 19 767 22

Die Studiengebühren belaufen sich auf insgesamt € 8.900,- und inkludieren

  • Alle Unterlagen (Skripten, digitale Lernmaterialien, Prüfungsvorbereitungen, interaktive Übungen, etc.)
  • Nutzung der Lernplattform
  • Alle Prüfungen
  • Technischer und fachlicher Support
  • Betreuung der Masterarbeit
  • Zugang zur Bibliothek
  • Nutzung der Online-Bibliothek
  • Ausstellung des MBA Zertifikats

Lediglich der ÖH-Beitrag in Höhe von € 20,70, welcher pro Semester zu entrichten ist, ist in der Lehrgangsgebühr nicht enthalten.

Es fallen keine Mehrkosten an – auch nicht bei längerer Studiendauer.

Beachten Sie in diesem Zusammenhang die steuerliche Absetzbarkeit der Fortbildungskosten sowie Förderungen und aktuelle Angebote der E-Learning Group.

Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Auswahl:

  • Einmalige Zahlung
  • 50/50-Zahlung
  • Quartalszahlung
  • Monatliche Teilzahlung

Online bewerben und bequem von zu Hause aus Ihren Studienplatz für das MBA Fernstudium sichern – einfacher und bequemer kann der Studienbeginn nicht ausfallen. Sie sind an keine Semesterzeiten gebunden, sondern können mit dem berufsbegleitenden Fernstudium beginnen wann immer Sie wollen.

Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer Karriere!

Ihr kostenloser Infofolder

Laden Sie sich jetzt die Infobroschüre für den MBA Finance herunter. Kostenlos und unverbindlich.

Folder MBA Finance

Das MBA Fernstudium in der Video-Präsentation

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und lehnen Sie sich zurück – in unserem Vorstellungsvideo erfahren Sie alles Wissenswerte zum berufsbegleitenden Masterlehrgang MBA Finance in Kooperation mit der Fachhochschule Burgenland. Viel Spaß!

So geht es weiter: Ihre nächsten Schritte

Für Sie haben wir einen persönlichen und effizienten Beratungsprozess auf die Beine gestellt, welcher genauso flexibel ist wie das MBA Fernstudium selbst. In drei Stufen erfahren Sie alles rund um Ihr berufsbegleitendes MBA Fernstudium. Wir freuen uns auf Sie!

Infomaterial anfordern

Starten Sie mit einer unverbindlichen Anfrage. Gerne senden wir Ihnen Infomaterial zu und beantworten Ihre Fragen zum berufsbegleitenden MBA Fernstudium sowie unseren vielen anderen flexiblen Weiterbildungsmöglichkeiten.

Online MBA Infoabend

Nehmen Sie an unserem kostenlosen Online MBA Infoabend teil. Bei diesem erfahren Sie via Live-Webinar alles über das berufsbegleitende MBA Fernstudium – effizient, persönlich und bequem von zuhause aus.

MBA Fernstudium testen

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen und unverbindlichen Testzugang für das MBA Fernstudium an. Dort machen Sie sich mit dem Aufbau der Lernplattform vertraut und tauschen in ausgewählte Inhalte des Studiums ein.

Entdecken Sie den MBA Finance

Entdecken Sie den MBA Finance

Studierende des MBA Finance sind in zahlreichen unterschiedlichen Branchen tätig. Knapp ein Drittel ist im Bereich Banken und Versicherungen beschäftigt.

Branchen Studierende Finance

Die Mehrheit der Studierenden des MBA Finance ist zwischen 30 und 39 Jahre alt.

Altersgruppen Finance

Der MBA Finance setzt sich aus rund zwei Drittel Männern und einem Drittel Frauen zusammen.

Anteil Männer Frauen Finance

Jeder vierte Student/jede vierte Studentin des MBA Finance verfügt über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung. Viele der Studierenden stehen allerdings auch erst am Beginn Ihrer beruflichen Laufbahn.

Berufserfahrung Finance

Studieninhalte des MBA Finance im Detail

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Leadership & Management Tools
  • Buchhaltung und Jahresabschluss
  • Abschlussanalyse
  • Cost & Performance Management I
  • Cost & Performance Management II
  • Investition
  • Finanzierung
  • Corporate Finance
  • Einführung in das Controlling
  • Planung und Budgetierung
  • International Financing Reporting Standards I
  • International Financing Reporting Standards II
  • Strategieentwicklung und strategisches Controlling
  • Managementinformationssysteme und Balanced Scorecard
  • Risk Management
  • Value Based Management
Business Meeting

Feedback der Studierenden

In unserer Video-Serie „Mein MBA Fernstudium“ erzählen Studierende von ihren Eindrücken und Erfahrungen mit dem berufsbegleitenden MBA Fernstudium. Die kurzen Interviews bieten authentische Einblicke in den Masterlehrgang und sollen Sie bei Ihrer Entscheidungsfindung unterstützen.

In diesem Video teilt Student Stefan Schilling seine Erfahrung zum MBA Fernstudium Finance. Er gewährt Einblicke in die Highlights seines Fernstudiums, teilt seine Beweggründe und erklärt, wie ihn die gelernten Inhalte auch im beruflichen Alltag unterstützen.

Wir wünschen viel Freude beim Ansehen!

„Die Lerninhalte sind interessant gestaltet und die Module gut aufgebaut, um das erworbene Wissen zu vertiefen.”

Eva, Studentin des MBA Finance

„Ich kann das Studium perfekt mit meinem Job kombinieren und jede freie Zeit perfekt nutzen. Die Betreuung ist auch super.”

Danijel, Student des MBA Finance

„Durch die Vielzahl an Case Studys kann das erlente Wissen gleich überprüft und in die Praxis umgesetzt werden.”

Benjamin, Student des MBA Finance

Diese Erfahrungsberichte werden der unabhängigen Bewertungsplattform FernstudiumCheck entnommen.

Persönliche Beratung

Kontaktieren Sie uns jetzt. Ihre persönliche Studienberatung unterstützt Sie gerne bei der Entscheidungsfindung.

Schreiben Sie uns eine E-Mail: studienberatung@e-learning-group.com

Rufen Sie uns an: 0043 1 361 97 67

Jetzt unverbindlich informieren

Unser Team ist für Sie da. Kontaktieren Sie uns über das Formular und wir senden Ihnen gerne kostenfrei umfangreiches Informationsmaterial zum Fernstudium zu. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

In unserem kompakt zusammengefassten FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten zum Thema Fernstudium.

Diese Weiterbildungen finden Sie möglicherweise auch interessant

Frau in der Arbeit lächelnd

MBA Rechnungswesen und Finanzmanagement

in Kooperation mit der FH Burgenland

Erweitern Sie Ihr Wissen in den Bereichen Rechnungswesen, Finanzmanagement und Controlling.

MBA Projekt- und Prozessmanagement

in Kooperation mit der FH Burgenland

Vertiefen Sie Ihr Wissen in Sachen Projektkoordination und Prozessoptimierung mit diesem MBA, welcher nach IPMA Standards erstellt wurde.

MBA Business Management

in Kooperation mit der FH Burgenland

Absolventen gelten als Entscheider, denken ganzheitlich unternehmerisch und sind optimal für Positionen im Top Management gerüstet.