Fernstudium MBA Projekt- und Prozessmanagement

ohne Präsenz | 14 Monate | berufsbegleitend

Titel „Master of Business Administration” (MBA)

14 Monate (Start jederzeit möglich)

60 ECTS

€ 8.900,- (Aktionen beachten)

Jetzt anmelden und € 1.000,- sparen

Bei Anmeldung bis 30.06.2021 reduzieren wir die Lehrgangsgebühr Ihres MBA Fernstudiums um 1.000 Euro – Achtung: limitierte Plätze!

Hinweis: Aktion auch gültig bei späterem Studienstart.

Vertiefen Sie Ihr Wissen im Bereich Projekt- und Prozessmanagement praxisnah und 100 % online

Das Master Fernstudium MBA Projekt- und Prozessmanagement, durchgeführt gemeinsam mit dem Austrian Institute of Management und der Fachhochschule Burgenland, qualifiziert Sie optimal dafür, anspruchsvolle Projektleitungsaufgaben in Unternehmen zu ergreifen sowie prozessorientierte Organisationsformen einzuführen. Der berufsbegleitende MBA vermittelt einerseits Kernkompetenzen im Projekt- und Prozessmanagement und erweitert andererseits das Wissen in Fachbereichen wie Risikomanagement, Strategisches Management und Innovationsmanagement.

Der MBA Projekt- und Prozessmanagement kann vollständig online absolviert und jederzeit gestartet werden. Das Fernstudium ist von Grund auf für berufstätige Personen entwickelt worden.

Die Studieninhalte wurden gemäß IPMA-Standards verfasst und bereiten optimal auf die Zertifizierung zum Projektmanager (Level D) vor. Zudem fokussiert der MBA Projekt- und Prozessmanagement auf agiles Projektmanagement – die entsprechenden Inhalte sind dabei komplett Scrum-Guide-Konform, sodass Sie sich im Anschluss an das MBA Fernstudium (oder bereits während des Studiums) bei Scrum.org als Product Owner sowie Scrum Master zertifizieren lassen können (PSM1 und PSPO1).

Ihre Fachhochschule

Das berufsbegleitende Fernstudium MBA Projekt- und Prozessmanagement wird in Kooperation mit der Fachhochschule Burgenland und dem Austrian Institute of Management durchgeführt.

FH Burgenland AIM Logos

Einzigartig in Umfang und Qualität: Studieninhalte nach IPMA-Standards und SCRUM Guide

Als Student des Master Fernstudiums in Projekt- und Prozessmanagement profitieren Sie von hochaktuellen und praxisrelevanten Studieninhalten, welche sowohl nach IPMA-Standards als auch gemäß SCRUM Guide erstellt wurden. Das MBA Fernstudium bereitet lückenlos auf eine anschließende zusätzliche Zertifizierung als Projektmanager nach IPMA Level D sowie Professional Scrum Master (PSM1) und Professional Scrum Product Owner (PSPO1) vor.

Studierendenprofil des MBA Projekt- und Prozessmanagement

Altersgruppen

Altersgruppen Projekt- und Prozessmanagement

Anteil Männer/Frauen

Anteil Männer Frauen Altersgruppen Projekt- und Prozessmanagement

Berufserfahrung

Berufserfahrung Altersgruppen Projekt- und Prozessmanagement

Branchen, in denen Studierende beruflich tätig sind 

Branchen Studierende Finance

Daten wurden erhoben auf Basis der Studierendenumfrage 2020

Studienmodell:
Berufsbegleitendes Fernstudium ohne Präsenz

Anmeldung:
Jederzeit möglich

Studienbeginn:
Jederzeit möglich

Titel:
Master of Business Administration (MBA)
Studienabschluss an der Fachhochschule Burgenland

Sprache:
Deutsch

Dauer:
14 – 36 Monate / 2 – 6 Semester (flexible Studiendauer ohne Mehrkosten)

Prüfungen:
alle Prüfungen online (ohne Voranmeldung) – wann und wo Sie wollen

Credit Points:
60 ECTS

Studiengebühren:
€ 8.900,-

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Berufsbegleitend studieren
  • Ohne Präsenz – das Fernstudium findet zu 100 % online statt
  • Kurze Studiendauer – bereits in 14 Monaten zum Master of Business Administration
  • Anmeldung und Studienstart jederzeit möglich
  • Alle Prüfungen werden online absolviert – ohne Vorankündigung
  • Master of Business Administration (MBA) – international anerkannter Abschluss
  • Interaktiver Online Campus – wir bringen den Campus zu Ihnen
  • Praxisorientierte Lehrinhalte und Hands-on-Übungen
  • Persönliche Betreuung während des gesamten Studiums

Mehr zu den Vorteilen des MBA Fernstudiums

 

NEU: Perfekt vorbereitet für die IPMA Level D – Zertifizierung

Die gemäß IPMA-Standards überarbeiteten Lerninhalte des Moduls “Projektmanagement” des MBA Projekt- & Prozessmanagement bereiten Sie ideal auf eine (freiwillige) Zertifizierung zum Projektmanager (Level D) durch Projekt Management Austria (pma) vor.

Der Master of Business Administration (MBA) ist ein international anerkannter akademischer Abschluss. Der Abschluss des MBA Studiums erlaubt das uneingeschränkte Führen und Eintragen dieses akademischen Grades. Als Masterstudiengang ist ein MBA in Europa im System des Bologna-Prozesses in der zweiten Stufe des Studiensystems eingeordnet.

Sie wollen noch mehr über die Geschichte und Positionierung des MBA-Titels wissen? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Seite “MBA einfach erklärt“.

Projektmanagement ist mittlerweile eine Schlüsselkompetenz für die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens in nahezu allen Branchen. Was zeichnet gute Projektmanager aus? Forcieren Sie mit dem Fernstudium MBA Projekt- und Prozessmanagement Ihr Know-how und somit Ihre Karriere. Lassen Sie sich auf die unterschiedlichen Prozesse hinsichtlich deren Gestaltung und Durchführung nachhaltig sensibilisieren. Praxisorientierte Business Cases können sofort in die Praxis umgesetzt werden.

Mit diesem MBA Fernstudiengang stehen Ihnen viele Türen offen – beispielsweise als Prozessmanager/in und Prozess-/ProjektverantwortlicheProjektmanager/in in allen Bereichen der Wirtschaft und des öffentlichen Dienstes, Interims-Manager/in oder Berater/in. Der Abschluss qualifiziert Sie dafür, anspruchsvolle Projektleitungsaufgaben in Wirtschaftsunternehmen, NPOs oder NGOs zu übernehmen oder prozessorientierte Organisationsformen einzuführen.

Logo der Fachhochschule Burgenland

Die Fachhochschule Burgenland

Die Fachhochschule Burgenland, mit ihren zwei Studienzentren in Eisenstadt und Pinkafeld im sonnigsten Bundesland Österreichs gelegen, ist der ideale Standort für Wachstum. Denn neben lokalen kulinarischen Besonderheiten wachsen hier mehr als 2.300 Studierende jährlich über sich hinaus.

Die Hochschule ist im Eigentum des Bundeslandes Burgenland und hat einen öffentlichen Bildungsauftrag. Von ihr verliehene Mastergrade sind international führbar und anerkannt. Als eine der ersten Hochschulen Österreichs hat die FH Burgenland nach den neuen gesetzlichen Regelungen das Qualitätssiegel der AQ Austria (Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria) erhalten (mehr Informationen unter: http://www.fh-burgenland.at/).

Die Fachhochschule Burgenland verfügt über folgende Zertifizierungen:

  • Zertifizierung des internen Qualitätsmanagementsystems durch die AQ Austria – Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria (aq.ac.at)
  • Managementsystem durch die TÜV Austria nach EN ISO 9001: 2015 zertifiziert (tuv.at)
  • Managementsystem durch die TÜV Austria nach EN ISO 29990 zertifiziert (tuv.at)
  • Überprüfung nach dem Konzept der Gemeinwohl-Ökonomie (ecogood.org)
  • Audit “Hochschule und Familie” durch das Bundesministerium für Familien und Jugend (bmfj.gv.at)
  • Auszeichnung als “Familienfreundlichster Betrieb 2015” durch die Wirtschaftskammer Österreich (wko.at)
AIM Austrian Institute of Management FH Burgenland Logo

Austrian Institute of Management (AIM)

Das Austrian Institute of Management ist Teil der FH Burgenland und bietet im Produktportfolio hochwertige Weiterbildungsprogramme an, die den Lebensalltag der Studierenden berücksichtigen und flexibles Lernen neben Beruf und weiteren Verpflichtungen ermöglichen. Die hohe Qualität sichert der Wissenschaftliche Beirat mit ExpertInnen der FH Burgenland und die stete Ausrichtung der Studienprogramme am aktuellen Stand von Wissenschaft und Praxis.

Das AIM bemüht sich, die gesamte Organisation und seine Studienprogramme ständig zu verbessern. Durch die Einführung und Umsetzung der Norm ISO 9001:2008 (Qualitätsmanagement) und des Standards ISO 29990:2010 (internationaler Standard für Aus- und Weiterbildungsanbieter) schafft das AIM transparente Prozesse und erhöht die Leistungsfähigkeit des Unternehmens. Das gelebte Qualitätsmanagement garantiert sowohl heute als auch in Zukunft den Kundenanforderungen gerecht zu werden und die idealen Bedingungen für ein erfolgreiches Studium zu bieten (mehr Informationen unter: http://aim.ac.at).

Projekte sind die Grundeinheit moderner Zusammenarbeit. In Projektteams werden Prozesse optimiert, neue Technologien installiert und der Informationsfluss gesteuert. Dieser Lehrgang vertieft einerseits die Ausbildung im Projekt- und Prozessmanagement und erweitert andererseits das Wissen in Fachbereichen wie Risiko Management, Strategisches Management, und Controlling.

Optimierte Prozesse helfen Kundenerwartungen zu erfüllen und sind somit Voraussetzung, um als Unternehmen im zunehmend verstärkten Wettbewerb zu bestehen. Der Erfolg wird dabei von Menschen getragen, die in der Lage sind, Prozesse zu managen und damit verbundene Veränderungen zu gestalten. In diesem MBA Fernstudium wird die Beherrschung des Zusammenspiels unterschiedlichster Maßnahmen vermittelt – Grundvoraussetzung, um den heutigen Anforderungen an modernen Produkten und Dienstleistungen erfolgreich zu begegnen.

Da Prozesse keine betriebsübergreifenden oder auch innerbetrieblichen Grenzen kennen, wird im MBA Fernstudium besonderer Wert auf die Vermittlung einer breiten Wissensbasis gelegt. Die vermittelten Grundlagen, Ansätze, Konzepte, Methoden und Werkzeuge im Prozessmanagement sind für Dienstleistungs-, Industrie- und Produktionsunternehmen ebenso relevant wie in sozialen Einrichtungen und der öffentlichen Verwaltung.

Das MBA Fernstudium Projekt- und Prozessmanagement dauert insgesamt 14 Monate. Acht E-Learning-Module bereiten Sie in dieser Zeit auf Ihre Karriere im gehobenen Projekt- und Prozessmanagement vor:

  • Unternehmensführung und Leadership
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Volkswirtschaftslehre
  • Projektmanagement (Grundlagen, SCRUM und IPMA)
  • Strategisches Management
  • Risikomanagement
  • Prozessmanagement
  • Innovations- und Wissensmanagement

Das Studium schließt mit der Abfassung einer praxisorientierten Masterarbeit.

Als zusätzlichen Nachweis für Ihre Kenntnisse in Sachen Projektmanagement bietet Projekt Management Austria (pma), Österreichs führende Projektmanager-Vereinigung und Mitglied der IPMA (International Project Management Association), derzeit einmal jährlich für unsere Studierenden an der FH Burgenland einen IPMA/pma Level D Zertifizierungstermin zu einem stark vergünstigten Tarif an. Eine derartige Zertifizierung ist international anerkannt und dient als Bestätigung über Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Projektmanagement. Durch die überarbeiteten Inhalte in Modul 2 des MBA Projekt- & Prozessmanagement sind Sie bereits durch Ihr Studium optimal auf diese Zertifizierung vorbereitet.

Bis maximal ein Jahr nach Studienabschluss steht diese Zertifizierungsmöglichkeit auch AbsolventInnen des MBA Projekt- & Prozessmanagement offen!

 

Mehr zu Projekt Management Austria

Mehr zur IPMA/pma Zertifizierung Level D

Sämtliche Prüfungen und Leistungsnachweise können online absolviert und somit einfach von zu Hause aus abgelegt werden. Wann Sie die Klausuren durchführen, entscheiden Sie selbstständig, ohne fixe Termine oder Abstimmung mit unseren Dozenten.

Die Vorbereitung auf die Klausuren erfolgt mittels einer Vielzahl an Kontrollfragen und Lern-Checks, die Sie beliebig oft durchführen können. Zudem bietet die Lernplattform hochwertige Skripten, Lernvideos, Podcasts, optionale Online-Vorlesungen, Case Studies und viele interaktive Übungsbeispiele, um das Wissen nachhaltig zu festigen.

Online-Klausuren sorgen dafür, dass Sie Ihren Studienfortschritt stets selbst in der Hand haben. Sie können Ihre Prüfungen dann schreiben, wenn Sie Ihre Bestleistung bringen – ganz gleich, ob sonntags mitten in der Nacht oder montags vor der Arbeit.

Mehr Informationen zu den digitalen Prüfungen

Starten Sie Ihren MBA bei uns – für eine erfolgreiche Zulassung genügt ein international anerkannter akademischer Studienabschluss. In diesem Fall müssen Sie keine Berufserfahrung vorweisen. Alternativ können Sie das MBA Fernstudium auch ohne Vorstudium oder Abitur beginnen, sofern Sie einige Jahre Berufserfahrung mitbringen. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die Zulassungsvoraussetzungen:

Studieren mit Studienabschluss (Bachelor):
Notwendig ist ein international anerkannter inländischer oder ausländischer akademischer Studienabschluss einer Hochschule (zumindest einem Bachelor gleichwertig)

Studieren mit Abitur / Matura:
Hochschulreife und zumindest fünfjährige Berufspraxis. Die Eignung erfolgt auf Beurteilung basierend auf Deskriptoren zur Beschreibung der Niveaustufe 6 des Europäischen Qualifikationsrahmens (EQR)

Studieren ohne Abitur / Matura:

  • Voraussetzung dafür ist eine 3-jährige Berufspraxis und ein Abschluss eines 3-semestrigen Expertenlehrgangs oder
  • die Absolvierung einer Zulassungsprüfung (Mindestalter 21 Jahre) und mindestens fünf Jahre Berufserfahrung.

 

Mehr Infos zum Studieren ohne Matura oder Abitur


Gerne prüfen wir unverbindlich und kostenlos Ihre Unterlagen und stellen für Sie fest, ob Sie für ein MBA Fernstudium zugelassen werden können. Wenden Sie sich hierfür an unsere Studienberatung:

Iris Wenko

wenko@e-learning-group.com

+43 1 36 19 767 22

Die Studiengebühren belaufen sich auf insgesamt € 8.900,- und inkludieren

  • Alle Unterlagen (Skripten, digitale Lernmaterialien, Prüfungsvorbereitungen, interaktive Übungen, etc.)
  • Nutzung der Lernplattform
  • Alle Prüfungen
  • Technischer und fachlicher Support
  • Betreuung der Masterarbeit
  • Zugang zur Bibliothek
  • Nutzung der Online-Bibliothek
  • Ausstellung des MBA Zertifikats

Lediglich der ÖH-Beitrag in Höhe von € 20,70, welcher pro Semester zu entrichten ist, ist in der Lehrgangsgebühr nicht enthalten.

Es fallen keine Mehrkosten an – auch nicht bei längerer Studiendauer.

Beachten Sie in diesem Zusammenhang die steuerliche Absetzbarkeit der Fortbildungskosten sowie Förderungen und aktuelle Angebote der E-Learning Group.

Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Auswahl:

  • Einmalige Zahlung
  • 50/50-Zahlung
  • Quartalszahlung
  • Monatliche Teilzahlung
Laptop, Bildschirm, Tablet, Handy

Machen Sie sich noch heute ein eigenes Bild von unserer interaktiven Lernplattform. Kostenlos, unverbindlich und zeitlich unbegrenzt. Testen Sie jetzt das MBA Fernstudium – Ihre Zugangsdaten können Sie unmittelbar anfordern und erhalten diese ohne Verzögerung per E-Mail.

Nehmen Sie an unserem beliebten Online MBA Infoabend teil. Dieser findet mehrmals pro Monat statt und wird von unseren Experten sowie dem Studiengangsleiter moderiert. Sie selbst können am Online MBA Infoabend einfach über Ihren PC, Ihr Smartphone oder Ihr Tablet teilnehmen – natürlich kostenlos und unverbindlich. Melden Sie sich gleich für den nächsten Termin an und erfahren Sie alles zu Ihrem MBA Fernstudium.

Online bewerben und bequem von zu Hause aus Ihren Studienplatz für das MBA Fernstudium sichern – einfacher und bequemer kann der Studienbeginn nicht ausfallen. Sie sind an keine Semesterzeiten gebunden, sondern können mit dem berufsbegleitenden Fernstudium beginnen wann immer Sie wollen.

Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer Karriere!

Ihr kostenloser Infofolder

Laden Sie sich jetzt die Infobroschüre für den MBA Projekt- und Prozessmanagement herunter. Kostenlos und unverbindlich.

Folder MBA Projekt- und Prozessmanagement

Das MBA Fernstudium in der Video-Präsentation

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und lehnen Sie sich zurück – in unserem Vorstellungsvideo erfahren Sie alles Wissenswerte zum berufsbegleitenden Masterlehrgang MBA Projekt- und Prozessmanagement in Kooperation mit der Fachhochschule Burgenland. Viel Spaß!

Stimmen zum MBA Fernstudium

99 % der MBA Studierenden empfehlen uns weiter. Werfen Sie einen Blick auf das Feedback der Studenten und Absolventen des MBA Projekt- und Prozessmanagement.

Ihre Studienberatung

Wir sind gerne persönlich für Sie da und beantworten Ihre Fragen zum berufsbegleitenden MBA Fernstudium. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt unverbindlich informieren

Unser Team ist für Sie da. Kontaktieren Sie uns über das Formular und wir senden Ihnen gerne kostenfrei umfangreiches Informationsmaterial zum Fernstudium zu. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ablauf des MBA Fernstudiums

Sie wollen wissen, wie das berufsbegleitende MBA Fernstudium abläuft? Wir haben für Sie eine Übersicht erstellt, die Ihnen zeigt, wie der Ablauf funktioniert – von Ihrer ersten Anfrage bis zur Abschlussfeier finden Sie dort alles Wissenswerte.

Mehr zum Ablauf des MBA Fernstudiums

Mann liegt auf Sofa mit Kopfhörern und Handy

Das größte MBA-Netzwerk

Es ist zwar ein Fernstudium, aber Sie studieren nicht alleine. Das Team der E-Learning Group begleitet Sie auf Ihrer Reise und steht Ihnen für alle technischen sowie fachlichen Fragen zur Seite.

Zudem profitieren Sie vom größten Netzwerk an MBA-Studierenden im deutschsprachigen Raum. Über die Lernplattform, Get-Together-Events und Social-Media-Kanäle treten Sie mit Ihren Mitstudierenden in Kontakt. Auf Sie wartet ein riesiges Netzwerk aus bestehenden und zukünftigen Entscheidungsträgern aus zahlreichen Branchen.

Icon Weltkarte blaue Punkte Netzwerk

Höchste Qualität und bester Service

Die E-Learning Group belegt im aktuellen Live-Ranking der beliebtesten Fernstudienanbieter auf FernstudiumCheck den zweiten Rang von in Summe 126 Anbietern. Zudem wurde die E-Learning Group 2019, 2020 als auch 2021 mit dem Siegel “Top Fernstudienanbieter” ausgezeichnet. 98 Prozent empfehlen die Weiterbildung bei der E-Learning Group weiter. Besonders positiv werden Service, Flexibilität, Studieninhalte und Preis-Leistungsverhältnis bewertet.

FernstudiumCheck ist das wichtigste Vergleichsportal für Fernlehre und Fernstudium im deutschsprachigen Raum.

FernstudiumCheck Award 2021

Innovatives E-Learning

Sie profitieren von einer 360-Grad-Lernumgebung, welche eine effiziente sowie effektive Weiterbildung sicherstellt. Dies beginnt bei schon beim Anmeldeprozess: Sie können den Starttermin für Ihr Fernstudium frei wählen.

Nach Ihrer Anmeldung bestimmen Sie Ihr Lerntempo selbst. Multimediale Unterlagen sorgen zudem dafür, dass für jeden Lerntyp der passende Inhalt verfügbar ist. Sie hören gerne zu? Dann lernen Sie mit unseren Hörbüchern und Podcasts. Sie sind eher der visuelle Typ? Dann sind unsere Lernvideos und optionalen Online-Vorlesungen für Sie bestimmt. Sie wollen Interaktivität? Bei unseren revolutionären Lern-Zusammenfassungen und Kontrollfragen können Sie Ihr Wissen auf die Probe stellen.

All diese Inhalte bauen auf unseren hochwertigen praxisnahen Lehrbüchern auf, auf die Sie selbstverständlich ebenfalls zugreifen können.

Hände tippen auf Bildschirm von Tablet

Diese Weiterbildungen finden Sie möglicherweise auch interessant

MBA Change Management & Leadership

in Kooperation mit der FH Burgenland

Sie erfahren, wie Veränderungsprozesse strategisch geplant und mit geeigneten Instrumenten operativ umgesetzt werden.

MBA Digital Transformation

in Kooperation mit der FH des BFI Wien

Sie begreifen Funktionslogik sowie Konsequenzen der Digitalisierung und können digitale Transformationsprozesse steuern.

Business Meeting

Universitätszertifikat Projektmanagement und Prozessmanagement

in Kooperation mit der LUNEX University

Sie erlernen im Rahmen dieser Ausbildung wesentliche Tools zur erfolgreichen Steuerung von Projekten und Prozessen.