Hockeyschläger-Effekt

Rationalitätsdefizit in der Planungsphase: Ein Projekt bzw. ein Unternehmen erreicht nur dann die geforderte Rendite, wenn für die letzten Jahre des Planzeitraums überdurchschnittliche Ergebnisse angenommen werden.