Kommunikationsmanagement

Kommunikationsmanagement ist die systematische Planung, Umsetzung, Überwachung und Überarbeitung aller Kommunikationskanäle innerhalb einer Organisation und zwischen Organisationen. Es umfasst auch die Organisation und Verbreitung neuer Kommunikationsrichtlinien im Zusammenhang mit einer Organisation, einem Netzwerk oder einer Kommunikationstechnologie. Zu den Aspekten des Kommunikationsmanagements gehören die Entwicklung von Unternehmenskommunikationsstrategien, die Gestaltung interner und externer Kommunikationsrichtlinien sowie die Steuerung des Informationsflusses einschließlich der Online-Kommunikation. Es ist ein bloßer Prozess, der einer Organisation hilft, innerhalb der Grenzen der Kommunikation systematisch zu sein.

Die Fähigkeit, sowohl mündlich als auch schriftlich gut zu kommunizieren, ist eine wichtige Führungsfähigkeit und eine Grundlage für eine effektive Führung. Durch Kommunikation tauschen Menschen Informationen untereinander aus und beeinflussen die Einstellungen, Verhaltensweisen und Verständnisse des anderen.